Aktivitäten / Fotos    -    2017/18

Erste Schülerversammlung

Die erste Schülerversammlung des Jahres wurde durch den Schulchor eröffnet, der den altbekannten Song ,,Gib mir ein Ort zum Wachsen“ vortrug. Dann begrüßte auch Frau Hartmann die Schulgemeinschaft.

Neue Lehrergesichter wurden vorgestellt,   Frau Wörner und Frau Kölz.

Zudem hat die Schule einen FSJ bekommen - Herrn Lindauer.

Erinnert wurde nochmals an die geltenden Kaugummi und Handy-Verbote!

Wie jedes Jahr hat unsere Schule einen Schwerpunkt des Miteinanders an der Schule als Motto aufgestellt:

„Wir halten uns gegenseitig die Tür auf und wir grüßen uns!“

Die Schüler der 10.Klasse macht in jeder großen Pause Pausendienst. Sie kontrollieren mit, dass alle Schüler auf die Pausenhöfe gehen!

Die Schulleitung mahnte an, dass Hocker im Bereich des individuellen Lernens beschädigt wurden und bittet auch mit diesen sehr sorgsam umzugehen.

Eine traurige Nachricht gab es auch: Die Kaninchen im Innenhof wurden von einem Marder überfallen. Um zukünftig die Tiere besser zu schützen werden zwei Maßnahmen umgesetzt.

Interessierte Schüler können sich in einer Liste eintragen, wenn sie sich um die Kaninchen kümmern wollen. Kümmern bdeutet füttern, nach Draußen lassen und am Ende des Schultags die Kaninchen wieder in den Stall bringen.

Presse AG Christiane und Sammy