Aktivitäten / Fotos    -    2014/15

Freitag der 13. - Ausnahmezustand an der Salier-GMS!!!

Man stelle sich vor - es ist Freitag der Dreizehnte und 500 Schüler "flippen gleichzeitig aus".... Gut – flippen fast aus, denn sie sind natürlich extrem flippig kostümiert - genau so wie auch die Lehrer...! Um es vorwegzunehmen, es ist trotz des besonderen Datums alles popoglatt gelaufen. Die Schüler wurden von den an diesem Tag besonders lauten Percussions aus den Klassenzimmern gefegt.

Nun ging es ab - in der 500er Riesenpolonaise quer durchs Schulhaus und drum herum.

In der Aula angekommen hatte sich die SMV etwas neues ausgedacht. Die Schüler vergaben Preise für die originellsten Kostüme.

Direkt nach der großen Faschingsfeier wurden die Schüler in die Faschingsferien entlassen.