Aktivitäten / Fotos    -    2011/12

Finanzspritze für die Ausstattung der Jugendverkehrsschule.

Die Sicherheit unserer Kinder im Straßenverkehr liegt auch unserer Schule sehr am Herzen.

Regelmäßig werden Schulungen für die Kinder durchgeführt, um sich im Straßenverkehr sicher fortbewegen zu können.

Stellvertretend auch für Schulen in Waiblingen, Korb und Kernen wurde nun an unserer Schule symbolisch ein Scheck in Höhe von 12.600 Euro für die Verkehrserziehung an diesen Schulen übergeben.

Das Geld wurde von der Kreissparkasse Waiblingen zur Verfügung gestellt.

Es stammt aus dem „Sozialen Zweckertrag“, einer Sparform der Bank.

Anwesend waren u.a. Waiblingens Polizeichef Ralf Michelfelder, Landrat Johannes Fuchs, SWN-Filialdirektor Wolfgang Ilg und Oberbürgermeister Hesky.

Verkehrsschule

Verkehrsschule